Kids Cup Angerberg 2018

Es läuft wieder…..

Das ersten Rennen im Kids Cup wurde gestern in Angerberg ausgetragen. Auf einem Rundkurs mit ca. 1.5 km ging es auf Asphalt, Waldwegen und einen Trailstück um das Expogelände zum EldoRado Bike Festival.

Die Isarwinkler Starter in AngerbergWir waren mit 5 StarterInnen vertreten. Emma, Tobi, Paul, Moritz und Adler waren am Start. Somit war das Team der Isarwinkler mit 4 Rookies am Start die erst im letzten Jahr in den Rennbetrieb gestartet sind.

Technisch war der Kurs nicht sehr anspruchsvoll. Durch die langen Asphalt und flachen Waldwegstücke waren die Rundenzeiten entsprechend. Mit Rundenzeit unter 3 Minuten und  gemäßigtem Anstieg war der Kurs für einige ein gutes Intervalltraining.

Am Ende konnten die Isarwinkler Kids mit ihren Leistungen zufrieden sein.

IMG_5589

Adler startet in der U11m und fuhr wie gewohnt seine Runden. Die lange Winterpause war immer noch in den Beinen. Mit Platz 20. lag er im hinterem Drittel des Feldes.

In der U13m starteten Moritz, Tobi und Paul mit 25 Mitstreitern. Nach 6 Runden platzierten sind Tobi auf den 13. und Paul auf den 17. Rang. Moritz konnte die letzte Runde leider nicht zu Ende fahren. Durch einen Sturtz musste er vorzeitig das Rennen beenden, wurde aber noch auf den Platz 24 (-3 Runden) gewertet. Große Leistung zeigt hier Tobi. Als Nachmelder musst er vom letzten Startplatz ins Rennen gehen. In den ersten drei Runden arbeitete er sich bis ins Mittelfeld vor. Zum Schluss konnte er seinen Platz sicher in Ziel fahren.

IMG_5616Die Klasse der U15  Fahren wurde als gemischtes Starterfeld ins Rennen geschickt. Jungs und Mädchen wurden zusammen auf die 9 Runden geschickt. Emma fuhr ihre Runden und tauschte immer wieder mit einer Konkurrentin ihren Platz. In der letzten Runde konnte sie sich nicht absetzen und kam als zweite aus der Waldpassage. Durch die taktisch schlechte Position konnte sie sich im Schlussspurt auf der kurzen Zielgerade nicht mehr verbessern. Mit einen Rückstand von nur 0,1 Sekunden musste sie sich mit den 3. Platz zufrieden geben.

 

Hier die Gesamtergebnisse.